Cookies

Cookie-Nutzung

Eierkocher für die Mikrowelle: die schnelle Alternative für gekochte Eier

Ein klassischer Eierkocher sorgt dafür, dass Eier ihren gewünschten Härtegrad erhalten. Das geschieht heutzutage auf vielseitige Art und Weise. Modern und beliebt sind elektrische Modelle und Eierkocher für die Mikrowelle. Letzteres sind in verschiedenen Größen erhältlich und besonders attraktiv für Einpersonenhaushalte, da hier das Erwärmen eines gefüllten Wassertopfs entfällt.
Besonderheiten
  • schnelles Eierkochen
  • individueller Ei-Härtegrad
  • einfache Handhabung
  • praktisch für Einpersonenhaushalte

Mikrowellen-Eierkocher Test & Vergleich 2019

Zu einem gemütlichen Sonntagmorgen gehören nicht nur knackige Brötchen und frisch aufgebrühter Kaffee, sondern ebenso ein leckeres Frühstücksei mit individuellem Härtegrad. In kleinen Haushalten lohnt es sich oft nicht für ein oder zwei Eier einen ganzen Topf mit Wasser zu erwärmen. Der Energieverbrauch ist immens hoch, weshalb ein Eierkocher die bessere Lösung ist. Während vor einigen Jahren der elektrische Kocher hier noch zu den absoluten Topgeräten zählte, läuft mittlerweile ein weiteres Produkt den anderen Modellen den Rang ab. Es handelt sich dabei um einen Eierkocher für die Mikrowelle.

Das Besondere an diesem Kocher ist, dass er harte Eier oder weiche Eier mit wenig Aufwand und wenig Zutun deinerseits in der Mikrowelle zubereitet. Dadurch wird wesentlich weniger Energie verbraucht, als wenn für ein einzelnes Ei oder zwei Eier ein Topf mit Wasser auf dem Herd zum Kochen gebracht wird. Es gibt Modelle, die sich für die Bedürfnisse von 4 Personen anbieten oder Varianten, die für Single-Küchen geeignet sind. Letztere kochen genau ein Ei und sind anschließend sogar als Eierbecher nutzbar. Außerdem beschränkt sich die Dauer ebenso auf ein Minimum. Du musst deshalb weniger Zeit zum Eierkochen einplanen.

Bedienungsanleitung für den Eierkocher: Mikrowelle bleibt sauber

Der Eierkocher für die Mikrowelle ist in seiner Ausführung und Funktionsweise explizit auf die Eigenschaften des Küchengeräts abgestimmt. Dadurch bekommen die Eier den favorisierten Härtegrad und darüber hinaus bleibt die Mikrowelle von explodierenden Lebensmitteln verschont. Um den Eierkocher in der Mikrowelle zu nutzen, folgst du am besten der Anleitung. Bei manchen Modellen musst du das Mikrowellenei vorher aufschlagen. Anschließend kommt es in einen Behälter, der durch einen Deckel verschlossen wird. Vorteil dieser Variante ist, dass das Ei im Anschluss sofort verzehrbar ist, ohne es zu pellen. Nachteil ist, dass es sein kann, dass die Mikro das Ei überkocht.

Eine andere Variante ist das indirekte Garen des Eis. Auch hierfür gibt es eine Bedienungsanleitung, die dich praktisch durch den Vorgang leitet. Der Schongarer nimmt das ganze Ei – ohne vorheriges Anschlagen – in einem Behälter auf, der aus durchlöchertem Aluminium besteht. Dadurch gelangt die Wärme in der Mikrowelle direkt ans Ei. Trotzdem schützt der Behälter die leckere Fracht vor eventueller Abstrahlung des Geräts. Vorteilhaft daran ist, dass das Ei nicht überkocht werden kann. Zudem gibst du ins Unterteil dieses Kochers eine kleine Wassermenge, welche durch die Mikrowellenhitze erwärmt und schließlich kocht. Ein weiterer Vorteil ist, dass du den Zustand deines Eis individuell wählen kannst. Du kannst es ganz weich, hart oder sogar noch etwas flüssig kochen. So oder so übernimmt die meiste Arbeit der Mikrowellen Eierkocher, du musst das Ei nur im vorgesehenen Behälter platzieren und die Mikro auf Zeit und Watt einstellen.

Hinweis: Ganz wichtig beim Eierkochen in der Mikrowelle ist, dass du auf keinen Fall einfach eine Schale mit Wasser und dem Ei hineinstellen darfst. Dadurch explodiert es und sorgt dafür, dass das Innere der Mikrowelle erst mal einer Grundreinigung bedarf.

Besondere Features beim Eierkocher für die Mikrowelle: Spiegeleier

Mit einem Mikrowellen Kocher kannst du jedoch nicht nur harte oder weiche Eier zubereiten, sondern ebenso ein leckeres Spiegelei. Im Gegensatz zum ganzen Ei muss es bei dieser Variante vorher in jedem Fall aufgeschlagen werden. Der Spiegel Eierkocher für die Mikrowelle funktioniert aber ansonsten genauso einfach wie das Modell für hart- oder weichgekochte Eier. Drapiere das aufgeschlagene Ei in der dafür vorgesehenen Form und stelle es für die richtige Zeit in die Mikrowelle. Watt- und Zeitangaben sind dabei immer abhängig von der gewünschten Zubereitungsart.

Hinweis: Empfehlenswert ist immer in der Bedienungsanleitung deines speziellen Mikrowellen Eierkochers nachzulesen, welche Werte hinsichtlich Watt und Zeit du genau benötigst.

Hier kannst du Mikrowellen Eierkocher für deine Küche kaufen

Im Regelfall findest du den Eierkocher für die Mikrowelle bei Herstellern wie WMF oder Tupperware. Unternehmen wie Tchibo haben ab und an ebenfalls solche Produkte im Angebot. Darüber hinaus kannst du dir einen Mikrowellen Eierkocher bei Discountern wie Rossmann oder Aldi sichern. Schau dir vorher genau an für welche Zubereitungsart die Geräte nutzbar sind, damit du das passende Produkt für deine kulinarischen Vorlieben findest.

Hinweis: Möchtest du wissen, welcher Kocher besonders gut geeignet ist, schau mal in einen faktenbasierten „Eierkocher Mikrowellen“-Test rein. Dort findest du hilfreiche Bewertungen einzelner Modelle und Hersteller.

Die Vor- und Nachteile im Überblick

VorteileNachteile
  • sorgt für perfekt gegarte und/ oder gekochte Frühstückseier – ohne Fett
  • zeit- und energiesparend
  • unkomplizierte Handhabung und Reinigung
  • perfekt für kleine Haushalte und Singles
  • für große Mengen (Familienfeste) ungeeignet
  • überkochte Eier sind viel zu trocken
  • minderwertige Qualität geht schnell kaputt, explodiert oder bereitet die Eier nicht richtig zu
  • kann sehr heiß werden (nicht ohne Handschuhe aus der Mikro holen)

Eierkocher für Mikrowellen aus Aluminium oder Kunststoff?

Diese Größen sind möglich – perfekt für Singles und Paare

Am besten eignet sich der Mikrowellen Eierkocher aufgrund seiner Größe für kleine Haushalte mit ein oder zwei Personen. Vornehmlich profitieren daher Singles und Paare von diesem praktischen Gerät. Größentechnisch kannst du zwischen Varianten mit Platz für ein Ei und Versionen mit Stauraum für vier Eier wählen.

Hinweis: Suchst du nach einem Gerät, dass ebenso als Eierwärmer fungiert, benötigst du einen Eierkocher mit Warmhaltefunktion. Das bietet sich vor allem für den Brunch im Garten mit Familie oder Freunden an.

Eine beliebte und hochwertige Material-Kombination

Bei den Materialien eines Mikrowellen Eierkochers handelt es sich im Regelfall um eine Kombination aus Kunststoff und Aluminium. Außen besteht die Verkleidung aus Kunststoff, welcher mikrowellengeeignet und BPA-frei ist. Im Inneren ist ein Behälter aus Aluminium integriert. Dieses Material ist ideal für Ei und Mikrowelle. Es gibt Halt und lässt die Hitze ungehindert einströmen. Unter dem Aluminium-Einsatz ist Platz für das Wasser, welches du vor dem Kochvorgang einfüllst.

Optisch macht der Eierkocher eine richtig gute Figur

Das Design der pfiffigen Küchenhelfer ist häufig in einem klassischen Weiß gehalten. Manchmal wird die helle Farbe mit der Form eines Eis kombiniert oder der Kocher sieht aus wie ein niedliches Huhn. So bringt der Mikrowellen Eierkocher im Huhn- oder Ei-Stil gleich etwas Abwechslung in die Küche. Bei Nichtgebrauch ist es außerdem eine süße Deko, besonders zu Festen wie Ostern auf einem hübsch eingedeckten Frühstückstisch.

Hinweis: Die Bedienungsanleitung von einem Mikrowellen Eierkocher in Form einer Henne oder eines Eis bleibt gleich.

Kaufkriterien für Mikrowellen-Eierkocher: immer mikrowellen- und zweckgeeignet

Damit dir der neue Mikrowellen Kocher wirklich perfekte Eier für das Frühstück liefert, gibt es ein paar wichtige Kaufkriterien, die du bei deiner Auswahl berücksichtigen solltest. In der folgenden Tabelle sind diese ohne lange Suche aufgeführt:

KriteriumHinweis
Eignung
  • für die Mikrowelle
  • mit Gebrauchsanweisung für Watt- und Zeitangaben
  • am besten mit integriertem Eierbecher
Einsatzzweck
  • für hart- und/oder weichgekochte Eier
  • für Spiegelei und/oder Omelette
  • für Rührei
Material
  • aus Kunststoff mit Aluminium-Einsatz
  • hitzebeständig
  • lebensmittelecht
  • hygienisch
  • leicht zu reinigen

Die wichtigsten Hersteller – WMF, Tchibo und Kitchen-Craft

Eierkocher für die Mikrowelle sind häufig bei Herstellern zu finden, die Küchenbedarf vertreiben und/ oder herstellen. Ab und an sind sie Teil der Angebote, die beispielsweise Schnellkochtöpfe und weiteres Zubehör für eine gut sortierte Küche beinhalten. Zu den beliebtesten Herstellern gehören hier vor allem:

HerstellerBesonderheiten
WMF
  • bekannt für qualitativ hochwertigen Küchenbedarf
  • 1853 gegründet
  • aus hochwertigem Kunststoff mit Aluminium-Einsatz
  • als Eierwärmer, Eierbecher und Eierkocher verwendbar (3-in-1-Produkt)
  • im niedlichen Ei-Design mit Helm, Handschuhen und Stiefelchen
  • hitzebeständig bis 100°C
  • für Singles, Studenten und Familien geeignet
  • für harte und weiche Eier
  • per Hand zu reinigen
Tchibo
  • spezialisiert auf Haushalt, Bekleidung, Kaffee und Möbel
  • 1949 gegründet
  • im süßen Ei-Design mit Füßchen
  • einfache Handhabung, auch als Eierbecher nutzbar
  • aus Kunststoff mit Aluminium-Einsatz
  • sieben Minuten für weiches Ei, zehn Minuten für mittelhart und zwölf Minuten für hart
  • zur Entnahme aus der Mikrowelle bitte einen Handschuh tragen
  • mit Warmhaltefunktion
  • kommt im Doppelpack
  • nicht spülmaschinengeeignet, hitzebeständig bis 100 °C
Kitchen-Craft
  • hochwertige Küchenmarke für den täglichen Bedarf
  • 1850 gegründet
  • im praktischen 2er Set
  • kocht Eier in 20 bis 30 Sekunden
  • einfache Handhabung
  • spülmaschinengeeignet
  • ideal fürs Frühstück
  • mit 12 Monaten Garantie vom Hersteller

Der Preis variiert von Marke zu Marke. Von smarten 5 Euro für Modelle mit Platz für ein Ei bis hin zu Varianten mit Stauraum für vier Eier, die knapp 40 Euro kosten, ist für jeden Geldbeutel und Bedarf etwas dabei.

Die 4 beliebtesten Eierkocher für die Mikrowelle – süßer geht’s nicht

McMicro aus dem Hause WMF – Der Feuerwehrmann für die Mikrowelle

(184 Rezensionen)
McMicro aus dem Hause WMF – Der Feuerwehrmann für die Mikrowelle

Besonderheiten

  • 3-in-1-Produkt
  • mikrowellengeeignet
  • für ein Ei
  • aus Kunststoff mit Aluminium-Einsatz
Wenn du einen süßen Begleiter für das morgendliche Frühstücksei suchst, wirst du bei WMF fündig. McMicro heißt das gute Stück, welches in Feuerwehrmann-Klamotte daherkommt und perfekt für das Mikrowellenei geeignet ist. Das 3-in-1-Produkt kann nicht nur ein Ei weich oder hart kochen, sondern dieses ebenso warmhalten und als Eierbecher beim Essen dienen. Das Produkt besteht aus hochwertigem Kunststoff und hat einen Aluminium-Einsatz. Bei 360 Watt ist das Ei nach 4 Minuten noch weich, nach 6 Minuten mittelhart und nach 8 Minuten hartgekocht. Optisch sieht der kleine Eierkocher für die Mikrowelle wie ein Feuerwehrmann aus und stammt aus der McEdition Family von WMF. Aktuelle Nutzer bescheinigen dem Produkt eine gute Brauchbarkeit und sind durchweg positiv überzeugt.
Amazon.de
15,74
inkl 19% MwSt

Easy Eggs von Sistema – Ein Kocher für kulinarische Gaumenfreuden

( Rezensionen)
Easy Eggs von Sistema – Ein Kocher für kulinarische Gaumenfreuden

Besonderheiten

  • für pochierte Eier, Rührei und kleine Omeletts
  • spülmaschinen- und mikrowellenfest
  • kann im Kühlschrank aufbewahrt werden
  • mit Dampfauslass im Deckel
Mit diesem besonderen Eierkocher gehören lästiges Wenden vom Omelett oder das Aufpassen bei der Rührei-Zubereitung der Vergangenheit an. Der Kocher eignet sich für Rührei, Omelette und pochierte Eier. Das Einzige, was du tun musst, ist das Ei vorher aufzuschlagen und im Inneren des Behälters zu verteilen. Am Deckel befindet sich ein Dampfauslass, sodass ein spritzfreies Aufwärmen möglich ist. Bei Bedarf kannst du einen Teil auch für später im Kühlschrank aufbewahren, weil das Material sowohl spülmaschinen-, mikrowellen- als auch kältefest ist. Bisherige Käufer sind zufrieden mit diesem Produkt und bereiten sehr gerne facettenreiche Eier-Gerichte darin zu.
Amazon.de
6,99
inkl 19% MwSt

Kleine Henne von Cadillaps – Der lustige Eierkocher für vier Eier

(16 Rezensionen)
Kleine Henne von Cadillaps – Der lustige Eierkocher für vier Eier

Besonderheiten

  • bietet Platz für vier Eier gleichzeitig
  • einfache Handhabung
  • Kunststoff-Gehäuse mit Aluminiumplatte innen
  • mikrowellengeeignet
Wenn du nach einem größeren Eierkocher für die Mikrowelle suchst, dann ist der lustige Hennen-Kocher von Cadillaps perfekt für dich geeignet. Im Inneren des Kunststoff-Gehäuses bietet eine Aluminiumplatte ausreichend Platz für genau vier Eier. So lassen sich beim nächsten Familienfrühstück gleich mehrere leckere Eier auf einmal zubereiten. Und das geht dir auch ganz leicht von der Hand, denn das Gerät punktet mit einer unkomplizierten Bedienung. Grundsätzlich herrscht im Kundenlager eine positive Meinung vor, allerdings gibt es ebenso Nutzer, die das Produkt nach zwei Versuchen entsorgen mussten. Geschuldet war das den Eiern, die im Inneren kaputt gegangen sind und ein zerstörtes Metallgehäuse.
Amazon.de
15,99
inkl 19% MwSt

Single Kocher von Le Studio – Niedliches Gadget mit Füßchen

( Rezensionen)
Single Kocher von Le Studio – Niedliches Gadget mit Füßchen

Besonderheiten

  • für ein Ei geeignet
  • in Kunststoff-Hülle mit Aluminium-Einsatz
  • süßes Design mit gelben Füßchen
  • perfekt für Single-Haushalt
Als Single willst du morgens nicht mehr auf dein Frühstücksei verzichten? Dann sichere dir den Single Eierkocher für die Mikrowelle von Le Studio. Das Gerät ist praktisch für Single- oder Studenten-Haushalte und sieht dabei noch sehr niedlich aus. Wenn du es nicht brauchst, sorgt das Ei-Design mit Füßchen für einen charmanten Blickfang in deiner Küche. Bestehend aus Kunststoff mit Aluminium-Einsatz erfüllt dieses Produkt die wichtigen Materialanforderungen. Leider sind die Nutzer hier geteilter Meinung. Während die einen dem kleinen Kocher eine gute Brauchbarkeit für den Single-Haushalt bescheinigen, sind andere nicht begeistert. Grund dafür ist, dass die Mikrowellen Strahlung wohl seitlich eindringen kann, wodurch das Ei explodieren könnte.
Amazon.de
11,89
inkl 19% MwSt

Hinweise für die Eier Kochdauer in der Mikrowelle

Bei einem Eierkocher für die Mikrowelle kommt es maßgeblich auf die Zeit- und Wattangaben des Herstellers an. Während einige Modelle nur wenige Sekunden zum Eierkochen brauchen, sind bei anderen teilweise bis zu 12 Minuten nötig. Daher solltest du daran denken, dass nicht jeder Eierkocher für die Mikrowelle die gleiche Dauer benötigt, um deine Eier perfekt zuzubereiten. Im Regelfall gibt jeder Hersteller genau an, wie viele Minuten und welche Wattzahl du einstellen musst. Es ist nicht empfehlenswert den Tchibo Eierkocher für die Mikrowelle ohne Lesen der Gebrauchsanweisung zu nutzen. Einfach ausprobieren ist in solchen Fällen keine gute Idee. Um beispielsweise zwei Eier mit dem Tchibo Kocher mittelhart zu kochen, planst du eine Garzeit von ca. 12 Minuten ein. Ein einzelnes mittelhartes Ei braucht hingegen nur 10 Minuten.

Hinweis: Halte dich beim Rossmann, Tchibo oder Aldi Mikrowellen Eierkocher immer an die Anleitung. In dieser solltest du alle benötigten Informationen zum Eierkochen finden.

Fazit

Der Mikrowellen Eierkocher ist das ideale Gadget für alle, die keine Lust haben immer einen Topf mit Wasser zum Eierkochen zu erwärmen. Die Zubereitung im praktischen Küchengerät geht in der Regel nicht nur schneller, sondern spart ebenso Energie. Wichtig ist, dass du ein mikrowellengeeignetes Produkt auswählst, das hält, was es verspricht. Entscheidend sind dabei die Materialien und die Zubereitungsart. Wenn du dich über Funktionen und Qualität der einzelnen Produkte informieren willst, bietet sich ein kostenloser Online Test an.

Inhaltsverzeichnis

nach oben